Oreo Pops

 

Ich habe Oreo Pops gebacken und ich finde sie sind wirklich suess und lecker geworden. Die idee habe ich von Daaruum.

Ihr koennt euch auch das video zu diesem Rezept anschauen, ich habe es jetzt einfach mal in meinen Worten gefasst:)

 

 

Also ihr braucht:

  • Oreo Kekse
  • Weisse Schokolade
  • Lollistaebchen ( kann man auf Amazon kaufen)
  • streusel

Als ersten muesst ihr die Oreo kekse aufmachen. Wenn sie kaputt gehen, muesst ihr sie leider essen;) Jetzt muesst ihr die weisse Schokoladen erhitzen in einem Topf und wenn sie erhitzt ist, muesst ihr einen Klecks auf die eine Haelfte ( am besten, die mit der weissen schokoladen drauf) geben und dann das Lollistaebchen in die Weisse schokolade und jetzt den keks wieder zuklappen. Und dass macht ihr jetzt mit allen Keksen und danach muessen sie fuer 30 Minuten in den Kuehlschrank.

Bevor ihr jetzt weiter macht, schaut erst ob die Oreos auch fest sind. Richtet jetzt die Streusel her und vielleicht deckt ihr den Tisch mit zeitung ab, den es wird jetzt ein bisschen dreckig:)

Waermt die Weisse Schokoladen nochmal auf. Tunkt die oreos in die Schokolade , lasst kurz die Schokolade abtropfen und jetzt koennt ihr es auch schon mit euren Streuseln beliebig dekorieren.

Ich hoffe ihr habt alles verstanden. Unten seht ihr noch ein paar bilder die ich noch gemacht habe. Leider war das Wetter nicht so schoen, deswegen musste ich die Bilder in meinem Zimmer machen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Flu (Mittwoch, 16 Oktober 2013 18:28)

    Yummie!!

  • #2

    kasis-teatime (Dienstag, 19 November 2013 17:04)

    oh lecker!
    die muss ich meiner freundin machen
    die liiiiebt oreos :)

  • #3

    Toni ♥ (Samstag, 24 Mai 2014 16:23)

    Whaaa, ich will jetzt eins. *q*